Schiedsrichter Aus- & Fortbildungs-Lehrgänge

Für die optimale Ausbildung der Schiedsrichter sorgen die Verantwortlichen Schiedsrichter der Bezirke, wie auch des BHV. 

Jährlich werden neue Aus- und Weiterbildungen angeboten, um mehr Schiedsrichter zu gewinnen und vorhandene Schiedsrichter weiter auszubilden.

Sollten für Ihren Handballbezirk keine Lehrgänge eingetragen sein, so wenden Sie sich bitte an den Schiedsrichter-Verantwortlichen des jeweiligen Handballbezirks.

Schiedsrichterlehrgänge -Neulinge / Vorbereitungslehrgänge und Fortbildungen

Hinweis für alle Termine zur Nachweispflicht:
Da wir davon ausgehen, dass auch in den kommenden Wochen die Nachweispflicht besteht, möchten wir über folgendes informieren:

  • Die Teilnehmer%innen müssen einen Nachweis vorlegen über
    • einen tagesaktueller Schnell- und Selbsttest(max. 24 Stunden alt). Die kostenfreie Bürgertests in den Testzentren können hierfür genutzt werden, oder
    • ein negatives Testergebnis bestätigt durch Arbeitgeber%innen, Anbieter%innen von Dienstleistungen, Schulen für deren Schüler%innen sowie Personal. Zu testende Personen dürfen einen für Laien zugelassenen Schnelltest an sich selbst unter Aufsicht durchführen und bescheinigen lassen, oder
    • ein negatives PCR-Testergebnis.

  • Geimpfte und Genesene sind von der Pflicht eines negativen Coronatestsbefreit, wenn sie einen entsprechenden Nachweis vorlegen.

 

Vorbereitungslehrgang BHV II

Seminar-Nr.

21 SR BHV II

Beschreibung/Titel

21 Vorbereitungslehrgang BHV

Beginn

19.09.2021 09:00 Uhr

Ende

19.09.2021 18:00 Uhr

Ort

Ludwig-Erhard-Schule, Pforzheim

Hinweis für alle Termine zur Nachweispflicht:
Da wir davon ausgehen, dass auch in den kommenden Wochen die Nachweispflicht besteht, möchten wir über folgendes informieren:

  • Die Teilnehmer%innen müssen einen Nachweis vorlegen über
    • einen tagesaktueller Schnell- und Selbsttest(max. 24 Stunden alt). Die kostenfreie Bürgertests in den Testzentren können hierfür genutzt werden, oder
    • ein negatives Testergebnis bestätigt durch Arbeitgeber%innen, Anbieter%innen von Dienstleistungen, Schulen für deren Schüler%innen sowie Personal. Zu testende Personen dürfen einen für Laien zugelassenen Schnelltest an sich selbst unter Aufsicht durchführen und bescheinigen lassen, oder
    • ein negatives PCR-Testergebnis.

  • Geimpfte und Genesene sind von der Pflicht eines negativen Coronatestsbefreit, wenn sie einen entsprechenden Nachweis vorlegen.

Vorbereitungslehrgang AES III

Seminar-Nr.

21 SR F AES III

Beschreibung/Titel

21 Vorbereitungslehrgang AES

Beginn

18.09.2021 09:00 Uhr

Ende

18.09.2021 14:00 Uhr

Ort

Konrad-Adenauer-Halle, Pforzheim

Hinweis für alle Termine zur Nachweispflicht:
Da wir davon ausgehen, dass auch in den kommenden Wochen die Nachweispflicht besteht, möchten wir über folgendes informieren:

  • Die Teilnehmer%innen müssen einen Nachweis vorlegen über
    • einen tagesaktueller Schnell- und Selbsttest(max. 24 Stunden alt). Die kostenfreie Bürgertests in den Testzentren können hierfür genutzt werden, oder
    • ein negatives Testergebnis bestätigt durch Arbeitgeber%innen, Anbieter%innen von Dienstleistungen, Schulen für deren Schüler%innen sowie Personal. Zu testende Personen dürfen einen für Laien zugelassenen Schnelltest an sich selbst unter Aufsicht durchführen und bescheinigen lassen, oder
    • ein negatives PCR-Testergebnis.

  • Geimpfte und Genesene sind von der Pflicht eines negativen Coronatestsbefreit, wenn sie einen entsprechenden Nachweis vorlegen.

 

Vorbereitungslehrgang RNT IV

Seminar-Nr.

                   21 SR F RNT IV

Beschreibung/Titel

                   21 Vorbereitungslehrgang RNT

Beginn

                   19.09.2021 09:00 Uhr

Ende

                   19.09.2021 16:00 Uhr

Ort

                   Hemsbach, Hans-Michel-Halle