BHV-Fortbildungen

nicht geeignet für Bildungszeit

Wege zum effektiven Abwehrspiel

  • individuelle Abwehrqualitäten
  • effektive Kooperation in der Kleingruppe
  • offensiv-antizipatives Abwehrspiel (in 5:1; 3:2:1 Abwehrformation)
  • offensiv-antizipatives Abwehrspiel (in 6:0 Abwehrformation)
  • spezielle Situationen - Unterzahl Abwehr

Referenten

Klaus Feldmann

Lektor der International Handball-Federation (IHF), der Europäischen Handball-Föderation (EHF) und des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). EHF Master Coach

Dr. Pavol Streicher

Landestrainer Badischer Handball-Verband, Lektor der Europäischen Handball-Föderation (EHF), EHF Master Coach

Online-Anmeldung - ausgebucht, keine Anmeldung mehr möglich

Spiel-Beobachtung & -Analyse am Beispiel WM 2017 und EM 2018

  • Spiel-Beobachtung, -Analyse und -Auswertung
  • Blick in die Zukunft: SAP Sports One
  • Videoanalyse bei den Rhein-Neckar Löwen

Referenten

Klaus Feldmann

Lektor der International Handball-Federation (IHF), der Europäischen Handball-Föderation (EHF) und des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), EHF Master Coach

Klaus Gärtner

Co-Trainer bei den Rhein-Neckar Löwen, A-Lizenz Inhaber

Wege zum effektiven Angriffsspiel

  • individuelle Angriffsqualitäten
  • effektive Kooperation in der Kleingruppe
  • Auslösehandlungen gegen 5:1, 3:2:1 Abwehrformation
  • Auslösehandlungen gegen 6:0 Abwehrformation
  • Spezielle Situationen - Überzahl/Unterzahl, Spiel ohne Torwart
Bedingungen zur Anmeldung und Teilnahme sowie allgemeine Informationen

BHV- & ARCUS Kliniken-Fortbildung

nicht geeignet für Bildungszeit

Verletzungen des Kniegelenks im Handballsport - Prävention und Therapie

Themen:

  • Verletzungen Knie: Bänder und Menisken (Dr. C. Eberle)
  • Überlastungen Kniegelenk (Dr. P. Balcarek)                      
  • Präventionstraining Knieverletzungen (M. Krauss )
  • Orthesen zur Prävention und nach Verletzungen (N. Petersen)
  • Operative Therapie Bänder und Menisken (Dr. C. Eberle)

 Referenten:

  • Dr. med. Christian Eberle - Leitender Arzt, ARCUS Kliniken Pforzheim
  • Dr. med. Peter Balcarek - Leitender Arzt, ARCUS Kliniken Pforzheim
  • Matthias Krauss - Reha Med
  • Nils Petersen - Ortema

Termin: 23.06.2018, 09.00 - 14.15 Uhr

Online-Anmeldung

Bedingungen zur Anmeldung und Teilnahme sowie allgemeine Informationen

Ballspielsymposium

nicht geeignet für Bildungszeit

Ballsport hat Zukunft!

zur C- und B-Lizenzverlängerung mit 15 LE geeignet

Teilnahmegebühr: 60 €

Details zum Programm

Programm und Ablaufplan

Online-Anmeldung 

Fortbildung der Handballkreise

nicht geeignet für Bildungszeit

Die neue Rahmentrainingskonzeption in Theorie und Praxis

Die Rahmentrainingskonzeption des DHB soll und will eine Traineraus- und weiterbildung nicht ersetzen. Sie will diese mit Hinweisen und Tipps unterstützen. Wie man mit der Rahmentrainingskonzeption seinen Trainingsalltag ergänzen kann, soll in dieser Weiterbildung vermittelt werden. Theorie- und Praxisteile werden sich abwechseln.

Da man bekanntlich am Besten lernt, wenn man etwas selbst tut, wird von den Teilnehmerinnen und Teilnehmerneine aktive Mitarbeit, in Theorie und Praxis, verlangt. Zusätzlich wird ein Demoteam zur Verfügung stehen.

 Inhalt:

• Aufbau der Rahmentrainingskonzeption

• Wie kann ich sie im Training einsetzen

• Von der Theorie zur Praxis – Umsetzung

• Praxisbeispiel

• Kleingruppenarbeit inklusive Demonstration